Herzlich Willkommen bei der Arkanum Akademie.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen über unsere unterschiedlichen Studienlehrgänge, deren Berufsbild, den Studienablauf, die Praxisseminare, unsere Dozenten, sowie Dauer und Preise der Ausbildungen.

Dass ein hohes Ausbildungsniveau angestrebt wird, ist eine Selbstverständlichkeit. Sie erlernen einen verantwortungsvollen Beruf, und dies ist nur durch optimalen Unterricht zu erreichen.

Kompetente Dozenten und Autoren (Tierärzte, Biologen, Tierpsychologen, Physiotherapeuten Hundetrainer & Tierheilpraktiker) sichern die hohe Ausbildungsqualität.

Wir bieten eine sehr hochwertige und thematisch umfangreiche Ausbildung in den Naturheilverfahren der Tierheilkunde sowie im Bereich der Tier-Verhaltenstherapie und im Hundetraining an.

Wir legen Wert auf einen hohen Praxisanteil und setzen aus diesem Grund auf kleine Klassen.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zur Ausbildung und stehen Ihnen für ein beratendes Gespräch zur Verfügung. Gerne dürfen Sie bei uns einmal für 2 Stunden in den Unterricht sitzen und reinschnuppern.

Im Folgenden wird aus Gründen der sprachlichen Vereinfachung nur die männliche Form verwendet.

Wir sind vom BTS Berufsverband Tierheilpraktiker Schweiz mit dem Lehrgang Tierheilpraktiker TEN zertifiziert.

In unserer Akademie werden auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse solide Ausbildungen rund um das Tier angeboten. Die kontinuierlichen Weiterbildungen der Dozenten und der umfangreiche Anteil an Praxiserfahrungen sichern den hohen Qualitätsstandard unserer Ausbildungen.

Ausbildung – Ziel

Ziel der Ausbildung ist der Erwerb der allgemeinen und speziellen anatomischen, physiologischen und verhaltensbiologischen Grundlagen sowie vielfältiges Fachwissen über die gewählten Fachthemen Alternativmedizin, Hundetraining… und der rechtlichen Situation.

  • Eröffnung und Führung der eigenen Praxis – Hundeschule
  • Fundierte Fachkenntnisse
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Unverbindliche Zusammenarbeit mit uns

Durch die fundierte theoretische Ausbildung und die praktischen Anwendungen während des Lehrgangs sind Sie in der Lage, das Tier, den Menschen, die Seele, Körper und Verhalten zu verstehen und selbstständig gezielte Therapien und Trainings einzusetzen. Das Studium wird Sie nicht nur mit dem Innenleben der Tiere – Menschen vertraut machen, sondern einen grossen Teil Ihrer Aufmerksamkeit auf die Betrachtung der Psyche richten. Wir legen Wert auf den kompetenten Umgang mit Ihren zukünftigen Kunden, so dass Sie sicher und selbständig Kundengespräche führen können. Der Therapeut / Trainer bindet den Menschen oder Tierhalter zu 100 % in den Prozess ein, um die Gesundheit des Tieres wieder aufzubauen. Die Abschlussprüfung setzt sich aus dem theoretischen und mündlichen Teil zusammen. Dem letzten Teil der Abschlussprüfung liegt die Praxis zugrunde. Die Schulung der eigenen Wahrnehmung (kompetente Beobachtung) ist die Grundlage für die Arbeit als Therapeut oder Trainer.

Anerkennung – Zertifizierungen

Wir sind vom BTS Berufsverband Tierheilpraktiker Schweiz mit dem Lehrgang Tierheilpraktiker TEN zertifiziert.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere Ausbildungsangebote und unsere Ausbildungsstätte geben, sowie unsere Philosophie vorstellen.

In unserer Akademie werden auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse solide Ausbildungen rund um das Tier angeboten. Die kontinuierlichen Weiterbildungen der Dozenten und der umfangreiche Anteil an Praxiserfahrungen sichern den hohen Qualitätsstandard unserer Ausbildungen.

Studienablauf

Unsere Ausbildungen sind in einem modularen System aufgebaut.

Durch die Durchmischung von Anatomie, Ethologie und naturheilkundlichen Verfahren haben wir einen abwechslungsreichen Schulalltag, der Lust auf mehr macht….

Praxistage

Während der gesamten Ausbildungszeit gehört schwerpunktmäßig die Lehrpraxis zu unserem ganzheitlichen Ausbildungskonzept (Ausnahme Webinare). Sie erhalten dadurch die Möglichkeit, mit Unterstützung anerkannter & erfahrener Therapeuten / Dozenten eigene praktische Erfahrungen zu sammeln und den richtigen therapeutischen Umgang mit Tieren und Menschen zu lernen. Anhand der Studienunterlagen, der besonderen Praxistage und der notwendigen Kenntnisse zur Geschäftsgründung sind Sie nach der abgeschlossenen Ausbildung fähig, selbständig als Tiertherapeut / Hundetrainer Ihre Praxis / Hundeschule zu eröffnen und zu führen. Unsere Praxisseminare zeichnen sich durch besondere Praxisnähe und die Vermittlung des Lernstoffes in Kleinstgruppen aus. Wir stellen stets Probanden zum realen Üben vor Ort zur Verfügung oder besuchen Pferdeställe / Bauernhöfe / Tierheime / Tiershops, um vor Ort zu unterrichten. Unsere Schüler haben nach der Ausbildung genügend Praxis, um in den Berufsalltag zu starten.

Webinare

Einige Studiengänge und vor allem auch Weiterbildungen bieten wir als Webinar an. Dies ist eine geeignete Methode von zu Hause aus zu lernen, ohne Verlust von Wegzeiten.

Facebook

Auf unserer Facebook Seite haben wir immer interessante Beiträge für unsere Studenten, es lohnt sich auch da ab und an reinzuschauen.

YouTube

Auch in unserem YouTube Channel veröffentlichen wir Videos aus dem Unterricht zu Therapiemethoden und vieles mehr um das Lernen zu erleichtern.

Information zu unseren Studienlehrgängen

Studienvoraussetzungen                                                                                                                                                                                                                                                                                                                

Folgende Voraussetzungen sollten Sie für unsere Studienlehrgänge mitbringen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Teamfähigkeit / ruhige Ausstrahlung
  • Analytische Arbeitsweise / Beobachtungsgabe / Belastbarkeit
  • Kommunikativ sein / guter Ausdruck in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu engem Körperkontakt mit Tieren & Menschen
  • Internetzugang
  • Volljährigkeit
  • Für die Ausbildung zum Hundetrainer nur Hundebesitzer mit

nachweislich 3-jähriger Hundeerfahrung

Abschluss Diplom                                                                                                                                                                                                                               

Um das Dipom eines Studiengangen zu erlangen, muss folgendes erfüllt werden: gesamte Stundenzahl / Praktikum / Übungsgruppen & Fallberichte / Diplomarbeit / bestehen aller Prüfungsteile

Unterrichtszeiten                                                                       

Tages und Wochenendkurse:

Von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:00 Uhr bis 17:00Uhr

Total 7 Unterrichtsstunden pro Tag

1 Stunde Mittagspause, morgens & mittags jeweils ca. 10Min. Kaffeepause.

Morgenkurse:                                                                          Abendkurse:

Von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr                                              Von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Total 3.5 Unterrichtsstunden pro Morgen                      Total 3.5 Unterrichtsstunden pro Abend

jeweils ca. 10Min. Kaffeepause.                                         jeweils ca. 10Min. Kaffeepause.

Unterrichtszeiten Webinare siehe Kursausschriebe.

Studien – Laufbahnberatung

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin.

Wir unterstützen und beraten künftige Therapeuten und zeigen Ihnen mögliche Wege zur Erreichung Ihrer Ziele auf. Gerne passen wir Ihren Lernplan optimal auf Sie an.

Lernen                                                                    

Täglich mind. 60 – 120 Minuten.

Bitte unterschätzen Sie die tägliche Lernzeit nicht, es ist wichtig, diese von Anfang an einzuplanen.

Anrechnung fremder Leistungen                                                      

Für Tierärzte entfällt der Anatomieunterricht und deren Prüfung.

Bei TPA, MPA, Tierpflegern, können Unterrichtsstunden angerechnet werden;

es muss jedoch die komplette Prüfung absolviert und bestanden werden.

Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich der Anrechnung von Fremdleistungen,

gerne schauen wir das mit Ihnen individuell an.

Skripte & Fachbücher

Skripte die durch Dozenten abgegeben werden sind in der Studiengebühr enthalten.

Fachbücher können in der Schule mit einem Rabatt von 10% bezogen werden.

Allgemeinkosten

Einschreibungsgebühr     Fr. 300.00 entfällt bei Onlinestudiengängen

Prüfungsgebühr                 Fr. 600.00 entfällt bei Onlinestudiengängen

Verpflegung

Kann mitgebracht werden, Kühlmöglichkeit (Kühlschrank) vorhanden.

Gegenüber von unserem Ausbildungszentrum befindet sich der Dorfmarkt mit integrierter Bäckerei und kleiner Kaffee-Ecke. (auch sonntags bis 11Uhr geöffnet)

Wasser steht zur freien Verfügung, weitere Getränke können gegen ein Entgelt bezogen werden.

Berufsbegleitend

Vor allem die Wochenendseminare sowie auch die Abendkurse sind optimal zur berufsbegleitenden Weiter- Ausbildung geeignet.

Studienkosten

Unsere Studiengebühren sind monatlich im Voraus fällig und richten sich nach der Tageszahl.

Wir verrechnen pro Ausbildungstag Fr. 200.00 inkl. Unterlagen, die von den Dozenten abgegeben werden. Fachbücher müssen zusätzlich zu eigenen Lasten gekauft werden.

Unterkunft

Es gibt in Tobel und Umgebung verschiedene Pilgerherbergen die Übernachtungen

zwischen Fr. 30.00 bis Fr. 50.00 anbieten.

Fritz & Annerös Rupp Mühle 5 9555 Tobel-Tägerschen

0041 (0)71 917 18 66 (T) / 0041 (0)71 917 18 66 (F)

Pilgerzimmer Dorli und Fredi Stulz Sonnenhügel 15 9555 Tobel-Tägerschen

0041 (0)71 917 11 82 (T) / 0041 (0)79 692 66 25 (M) pilgerzimmer-dfs@thurweb.ch

Keller Lorenz Oberfeldstrasse 6 8514 Amlikon-Bissegg

0041 (0)71 6500260 (T) / 0041 (0)78 687 39 99 (M) nouhau@gmx.net

B&B alte Post Amlikon – Gaby Zurbuchen Bergli 4 8514 Amlikon

0041 (0) 71 651 15 56 (T) / 0041 (0) 76 535 14 80 (M) urs.gabi.zurbuchen@bluewin.ch

Weiterbildungen

Wir haben stetig ein Augenmerk auf den Markt und Entwicklungen, um Ihnen optimale Weiterbildungen anbieten zu können.

Unsere Weiterbildungen haben normal einen Tagespreis von Fr. 220.00,

für unsere Studienabsolventen den Vorzugspreis von Fr. 200.00.

Aktuelle Infos sind immer auf unseren Webseiten oder im Facebook unter Arkanum-vitae

zu finden.

Wir bieten eine sehr hochwertige und thematisch umfangreiche Ausbildung in den Naturheilverfahren der Tierheilkunde sowie im Bereich der Tier-Verhaltenstherapie und im Hundetraining an.

Wir legen Wert auf einen hohen Praxisanteil und setzen aus diesem Grund auf kleine Klassen.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zur Ausbildung und stehen Ihnen für ein beratendes Gespräch zur Verfügung. Gerne dürfen Sie bei uns einmal für 2 Stunden in den Unterricht sitzen und reinschnuppern.

Im Folgenden wird aus Gründen der sprachlichen Vereinfachung nur die männliche Form verwendet.

Studien – Laufbahnberatung

Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin.
Wir unterstützen und beraten künftige Therapeuten und zeigen Ihnen mögliche Wege zur Erreichung Ihrer Ziele auf. Gerne passen wir Ihren Lernplan optimal auf Sie an.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zur Ausbildung und stehen Ihnen für individuelle Fragen oder ein beratendes Gespräch zur Verfügung. Tel. 071 977 34 85