Die Aquatherapie für Hunde
▮ Für eine gute Genesung und Gesundheit
Die aquatherapeutische Behandlung des Menschen ist seit vielen Jahren ein bewährtes Mittel, um Störungen des Bewegungsapparates, sei es durch Krankheit, Verletzung oder Übergewicht, zu beheben. Sie hilft schonend und effektiv zu mobilisieren und zu genesen. Seit vielen Jahren erfreut sich diese Therapie auch bei den Tierphysiotherapeuten, Tierärzten und Tierkliniken größter Beliebtheit. Durch die ausgezeichneten Behandlungsergebnisse werden Unterwasserlaufbänder für Hunde immer mehr zum Standard. Aus diesem Grund haben Therapeuten, die ohne Aquatherapie praktizieren, oft das Nachsehen.