PerNaturam
entwickelt seit vielen Jahren Produkte für die Nahrungsergänzung von Pferden und Hunden. Dabei orientiert sich die Firma klar am natürlichen Jahresrhythmus, an den Lebensbedingungen der wilden Verwandten und dem dort vorkommenden Nahrungsangebot. Dabei behält dennoch der Domestikationsprozess seinen Focus. Die PerNaturam Mischungen sprechen für natürliche, rein organische Vielfalt an Vitalstoffen.

Bei den Pferden gehören dazu u.a. Kräuter, Blätter, Knospen, Blüten, Früchte und Wurzeln, die ihren Beitrag zur Optimierung der Grundversorgung oder bei Hautproblemen, Magen-Darm-Störungen, Bewegungsapparat, Stoffwechselstörungen u.v.m. leisten.

Die Nahrung für Hunde wird möglichst so ergänzt, dass ein Beutetier des Hundes oder seiner Vorfahren möglichst komplett abgebildet wird. Dazu gehört nicht nur das Muskelfleisch einer Beute, sondern das Tier in seiner Gesamtheit. Auch für die Hunde sind bestimmte Nährstoffe geeignet das Grundfutter – ob BARF oder anderes – zu optimieren, bei Haut- und Fellproblemen, Bewegungsapparat, Magen-Darm u.v.m. zu unterstützen.