Heute habe ich mit BNI Kollege Markus Bolliger aus Chapter Seebrise ein 4-Augengespräch geführt. Er arbeitet als Sicherheitsexperte bei der Firma safe4u swiss.

Sicherheit, darüber machen wir uns alle wohl immer wieder Gedanken, das bei uns in der SCHWEIZ aber alle 12 Minuten ein Einbruch gemacht wird, hat mich echt schockiert! das sind 32500 pro Jahr und hier sind Autodiebstähle etc. nicht eingerechnet. Dacht ich doch ich wohn in einem sicheren Lande…..

Nunja wir haben 2 Hunde die sehr gut wachen und ich möcht als Einbrecher hier wohl lieber keinen versuch starten 🙂 Aber dennoch macht FRAU sich mit Geschäfts doch auch Gedanken über Alarmanlagen, bisher für eine kleine Firma eher unbezahlbar und sehr aufwendig in der Installation.

Mein Kollege hat mir nun seine Alarmanlage erklärt, gezeigt und vorgeführt, ich bin sehr positiv überrascht.

Mit den Überschaulichen kosten von ganz einfach ab Fr. 4400.00 bis etwas Umfangreicher mit Handyalarm Fr. 5300.00 echt Preiswert. Dazu ein “Kästli” zum aufstellen im Innenbereich sowie eine AussenAlarm der einfach an der Hauswand angeschraubt werden muss sogar für mich installierbar.

Das ganze funktioniert über Infraschall von 0-16Hz, also ein “FRÜHWARN” System, sobald irgendeine Türe oder ein Fenster geöffnet wird geht der Alarm zackig los mit der teureren Variante sogar direkt auf mein Handy das ich informiert bin.

Also ich bin begeistert und möchte Euch diese Information nicht vorenthalten, hier der Flyer für Euch, gerne kommt Markus Bolliger auch zu Dir und zeigt Dir das System!

Safe4u-Unterlagen

Bei Fragen bitte direkt an:

Markus Bolliger
Sicherheitseperte
078 649 15 28
safe4u-ostschweiz@bluewin.ch

13.6.2019 Sandra Fust

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.